Gruppenausstellung: Bees Ant Butterflies | Ausstellungseröffnung am 16. Nov. 20.00 Uhr

Anzengruberstr. 3, 12043  Neuköln, Berlin

16.- 30.11.2017

Bees & Butterflies.Agentur für kreative Unternehmen proudly invits to:

#BEES #ANT#BUTTERFLIES Gruppenausstellung

Eröffnung am
16.11.2017, 20:00 Uhr

Die Ausstellung #BEES #ANT #BUTTERFLIES beschäftigt sich mit genannten Insekten als unverzichtbare Motive des kulturellen Gedächtnisses. Auf visuellem Weg möchte sie dazu beitragen, dass sich uns das Wissen um diese Insekten einprägt. Noch mal neu und noch mal bewusster, als wir bisher an #Bienen, #Ameisen und #Schmetterlinge gedacht haben.

Kauft Bienen, Ameisen und Schmetterlinge! Ein Teil des Verkauferlöses geht an die Petitionsplattform Change.org., die sich im Kampf gegen den Einsatz von #Glyphosat hervortut.

Vertreter.innen von Change.org werden bei unserem Artist Talk am 23.11.2017 mit dabei sein (wir freuen uns auf Nora Circosta).

#BEESANDBUTTERFLIES aka Dr. Carola Muysers

Cover Berlin Kalender 2018

Kalender 2018

Cover Berlin Kalender 2018

Hier der Kalender „Berlin in Bewegung – Szenische Collagen 2018″.

Der neue Kunstkalender | Berlin 2018 befindet sich im Druck und konnte erneut mit dem Verlag Böhland und Schremmer realisiert werden!

Das Layout mit verstärktem Papier und „interdisziplinärem Bildkonzept“ ist beibehalten worden.

Eine Besonderheit dieses Mal, ist die Einbindung von einigen historischen Bildern.

 

Informationen:

Spiralbindung: 14 Seiten
Verlag:Böhland & Schremmer Verlag; Auflage: 1. Auflage (17. Juni 2015)
Sprache: Deutsch, Englisch
ISBN: 9783943622249.
Größe und/oder Gewicht: 37,5 x 31,3 x 1,3 cm

Kalender Berlin / 2018: Bilder einer komplexen Bildinszenierung mit professionellen DarstellerInnen aus den Bereichen Tanz und Schauspiel. Diese Bilder vereinen drei Ebenen, die zusammenspielen. Jeweils zwei Fotos, welche ineinandergreifen und die szenische Bewegung der DarstellerInnen. Ausgangsmaterial: Eigene Fotos von Berlin und Aquarelle.

Konzept und Bilder: Heike F. Bartsch, © Heike Franziska Bartsch | 2018

DarstellerInnen: Erol Aleksndrow, Micaela Bara, Heike F. Bartsch,Tobias Grabowski, Chandana M. Hörmann, FrankKlosterkötter, Maria Schröder, Philipp u.a.

Technik bei der Fotosession: Uwe Paul unterstützt von Frank Klosterkötter
Letzte Bildbearbeitung: Gerhard Haug, Berlin

Preis: 29,95 € inkl. 19% MwSt zzgl. Versand
Best.Nr.: K-2018

Was der Himmel erlaubt

Was der Himmel erlaubt

Was der Himmel erlaubtWas der Himmel erlaubt

Ausstellungsbeteiligung mit einem Video an der Ausstellung „Was der Himmel erlaubt“  zum Ev. Kirchentag, Berlin-Brandenburg in der GEDOK Galerie.

Vernissage:  Di. den  23. Mai  19 Uhr
Finissage:     So. den   2. Juli   16.00 Uhr

GEDOK Galerie in der Motzstraße 59 in 10777 Berlin – Schöneberg

Galerie Öffnungszeiten: Do. + Fr. 15 – 19 Uhr  |  Sa + So. 14 – 19 Uhr

 

DarstellerInnen:   Erol Alexandrow, Chandana M. Hörmann, Pliipp Locher, Maria Schröder

Technik bei der Bildinszenierung: Uwe Paul

Bilder + Konzept: Heike Franziska Bartsch

Häusliche Gewalt und VerdrängungWas der Himel erlaubtHeike-Franziska-Bartsch